Paul Scherenmanufaktur

Paul Scherenmanufaktur

Scheren – Made in Germany

Kein Werkzeug ist so feinfühlig und vielseitig wie die menschliche Hand und auch die beste Präzisionsmaschine kann sie nicht ersetzen. Manu factum bedeutet von Hand gemacht – und wir sind seit der Gründung vor über 130 Jahren aus Überzeugung eine Manufaktur.

Von der Produktentwicklung bis zum Versand erfolgen alle Schritte unter einem Dach. Wir richten unsere Fertigung an der Verantwortung für eine intakte Umwelt aus, die wir der nachfolgenden Generation hinterlassen möchten. Daher werden zum Beispiel alle Materialien, die wir verwenden, recycelt.

Jedes Werkstück geht durch etliche geduldige Hände, die ihm die Perfektion und Qualität verleihen, für die Scheren von Paul bekannt sind.

Seit 1948 liegt die Scherenmanufaktur PAUL am Rand des niedersächsischen Ortes Harsefeld – weit weg von Hektik und Lärm der Großstadt, mitten in der Natur. Hier finden wir die Konzentration und Gelassenheit für die handwerkliche Perfektion, die wir anstreben. Und doch sind wir global vernetzt – Scheren aus der Manufaktur in Harsefeld reisen in über 75 Länder der Welt.

Mehr Informationen auf www.scheren-paul.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen