PUKY

PUKY

Kinderfahrzeuge – Made in Germany

Kindgerechtes, durchdachtes Design, Langlebigkeit und Qualität „Made in Germany“ – das PUKY® Konzept ist in seiner Form einzigartig in der Branche und prägt maßgeblich die Produkte und das Image der Marke.

Die PUKY GmbH & Co. KG befasst sich seit 1949 mit der Herstellung und dem Vertrieb von Kinderfahrzeugen. Zunächst wurden in Düsseldorf im Hohenzollernwerk überwiegend Ballonroller, später auch Kinderfahrräder gefertigt. Seit 1960 ist der Sitz des Werkes in Wülfrath.

PUKY ist heute international bekannt für hochwertige Kinder- und Jugendfahrräder, Laufräder, Einräder, Scooter, Go Karts, Schiebedreiräder und Zubehör.

Neben der eigenen Produktion werden Montage- und Verpackungsarbeiten ausgelagert und in verschiedenen, selbstständigen Werkstätten für Menschen mit Behinderung durchgeführt. In diesen Werkstätten werden Tag für mehrere Tausend PUKY Kinderfahrzeuge von behinderten Menschen fachgerecht montiert.

Dabei versteht sich das Unternehmen heute nicht als Traditionsunternehmen. Made in Germany ist für PUKY nicht nur ein Gütesiegel, es ist die unternehmerische Flexibilität kundengerecht produzieren zu können. Hier gilt es neue Wege zu beschreiten, um Endverbrauchern ein auf sie und ihre persönlichen Ansprüche optimales Produkt zu liefern. Bis zur Produktionszahl 1!

Mehr Informationen auf www.puky.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen